7. St.Galler SpieleNacht

with Keine Kommentare

Am letzten Samstag fand die 7. St.Galler SpieleNacht mit einem neuen Besucherrekord statt. Selbst das verflixte 7. Jahr konnte der SpieleNacht im St.Galler Pfalzkeller nicht schaden. Im Gegenteil, über 900 Spielbegeisterte fanden den Weg in die imposanten und stimmungsvollen Gewölbe- und ehemaligen Weinkeller des Kloster St.Gallen. Längst hat sich der Event etabliert und lockte während den 8 Spielstunden mehr Besucher den je an.

Sie wurden nicht enttäuscht – ein riesiges Spielangebot für Gross und Klein liess den Besuchern die Qual der Wahl. Über 30 Spiele wurden von Spielcoachs der Ludotheken St.Gallen und Wittenbach erklärt und so konnte das Lesen der Spielregeln für einmal vergessen werden. Diese Tische waren dann auch sehr schnell belegt. Das Spielbuffet begeisterte vor allem die jüngsten Besucher. Hier konnten sie ausprobieren, tüfteln und sich mit den Grossen messen. Der Hofkeller stand unter dem Motto Memory – hier konnten viele verschiedenen Memory’s ausprobiert und gespielt werden.

Weitere Infos findet man auf der Webseite des Events oder auf dem Brettspielblog.ch

  • Kamera  iPhone 6S
  • Location  |  Pfalzkeller St.Gallen
  • Datum  |  11. November 2017

 

 

Deine Gedanken zu diesem Thema